Startseite Unser Dorf Geschichte Aktuelles Gaststätte Vereine Kontakt Impressum Startseite Unser Dorf Geschichte Aktuelles Gaststätte Vereine Kontakt Impressum
             FC Breitzbach e. V. 1986
             FC Breitzbach e. V. 1986
WWW.BREITZBACH.DE
© Breitzbach.de 2011
Startseite Unser Dorf Geschichte Aktuelles Gaststätte Vereine Kontakt Impressum Startseite Unser Dorf Geschichte Aktuelles Gaststätte Vereine Kontakt Impressum Startseite Unser Dorf Geschichte Aktuelles Gaststätte Vereine Kontakt Impressum Startseite Unser Dorf Geschichte Aktuelles Gaststätte Vereine Kontakt Impressum Startseite Unser Dorf Geschichte Aktuelles Gaststätte Vereine Kontakt Impressum Startseite Unser Dorf Geschichte Aktuelles Gaststätte Vereine Kontakt Impressum
22. Kleinfeldturnier des FC Breitzbach 1986 e.V. am 27.05.2012 Bereits am Samstag, den 26.05.12, wurde mit Bratwürstchen, Bier und Weizen, bei kleinen Preisen, das Pfingstturnier eingeleitet. Am Sonntag spielten neun Mannschaften bei herrlichem Wetter um die Wanderschale des FC Breitzbach. Während in der Gruppe A der FC Breitzbach bei 4 Siegen aus 4 Spielen, sowie der FC Alpenrammler bei 3 Siegen aus 4 Spielen, souverän das Halbfinale erreichten, war der Gruppensieg in der Gruppe B bis zum letzten Gruppenspiel offen. Gruppensieger der Gruppe B wurde der Turniersieger von 2011, FC Grandenborn, mit 7 Punkten aus 3 Spielen. Erst im letzten Gruppenspiel, das Dynamo Waldstraße mit 3 Toren Unterschied gewinnen musste und dieses auch mit 4:0 gegen HC Archfeld gewann, entschied sich, wer ins Halbfinale einzog. Aufgrund der schlechteren Tordifferenz blieben die Junior Devils auf der Strecke. Die Halbfinalspiele waren spannend und man merkte, dass alle 4 Mannschaften auf einem hohen Niveau spielten. Letztendlich setzten sich der FC Breitzbach und der FC Alpenrammler, der sich rechtzeitig zum Halbfinale noch einmal verstärkte (Rens und Steffen wurden eingeflogen) durch. Dynamo Waldstraße verzichtete auf das Spiel um Platz 3, somit wurde der FC Grandenborn 3. des Turniers. Vor dem Endspiel gab es ein Einlagespiel der E-Jugend von HNU, sowie der Jugend des FC Breitzbach. Das Spiel endete 3:2 für Breitzbach. Herzlichen Dank den E-Jugendspielern, ihren Eltern und ganz besonders Coach Andreas Braun, dass sie nach ihrem Turnier in Germerode auch in Breitzbach zum Einlagespiel antraten. Zum Abschluss des sportlichen Teils stand das Endspiel auf dem Programm. In einem ausgeglichenen Spiel führte der FC Alpenrammler bis kurz vor Schluss mit 1:0, ehe in der Schlussminute Tobi Materne den Ausgleich erzielte. Somit kam es zum 9 Meterschießen. Während beim FC Breitzbach, Marcel, Frank, Lukas und Sebastian ihre 9 Meter klar verwandelten, hielt der Torwart des FC Breitzbach – Markus Klaus- den 9 Meter von Andy Behrend. Ob er damit den 4. Schützen der Alpenrammler –Mario- irritierte, ist nicht bekannt. Sein 9 Meter ging neben das Tor. Somit war der Seriensieger der letzten Jahre besiegt und die Wanderschale ging nach 1997 und 2010 zum dritten Mal nach Breitzbach. Bis zum frühen Morgen des folgenden Tages wurde bei herrlichem Sommerwetter durchgefeiert. Obwohl noch zweimal Bratwüstchen nachgeholt wurden, war das Essen um 20.30 Uhr ausverkauft. Gut, dass die Getränke durch die AKE Brauerei im erforderlichen Maße bereitstanden. Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen des diesjährigen Turniers beigetragen haben. Immerhin waren 46 Mitglieder sowie 12 Ehefrauen/Freundinnen aktiv daran beteiligt. Alle die 2012 weder beim Aufbau noch beim Abbau geholfen haben, bitte ich 2013 darum. Spielplan und Tabelle 2012 im Anhang Lothar Weishaar                             Fotostrecke Pfingstturnier 2012 hier:       1.Vorsitzender FC Breitzbach 1986 e.V.             Breitzbach, 01.06.2012